Siegelpreisträger ERZgesund

MOGATEC beweist sich vor ERZgesund-Zertifizierungskomitee als gesundes Unternehmen Mogatec ERZgesund

Als Unternehmen, welches sich in besonderem Maße für die Gesundheit seiner Mitarbeiter einsetzt, konnte sich die MOGATEC erfolgreich für des Siegel „ERZgesund“ zertifizieren lassen.

Ziel des Netzwerkes „ERZgesund – Gesunde Unternehmen im Erzgebirge“ ist es, die Entwicklung von umfassenden Gesamtkonzeptionen im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements und der betrieblichen Gesundheitsförderung in Einklang mit der Unternehmensphilosophie zu bringen. Dabei unterstützen die Industrie- und Gewerbevereinigung Aue e.V. und ihre Projektpartner die regionale Wirtschaft und öffentliche Einrichtungen bei der Einführung und Realisierung gesundheitsorientierter Maßnahmen.

Im Rahmen dieses Projektes wurde ein Zertifizierungsverfahren entwickelt, welches die Qualität und Wirksamkeit des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Unternehmen beurteilen soll. Teilnehmende Betriebe und öffentliche Einrichtungen, welche sich für die Gesundheit im Unternehmen stark machen, werden nach erfolgreicher Zertifizierung mit dem Siegel „ERZgesund“ ausgezeichnet.